Buchungsstapel

Startseite  zurück  vorwärts

 

Im Buchungsstapel befinden sich normalerweise alle Buchungen, die noch nicht abgespeichert wurden. Das bedeutet, die Buchungen werden beim Speichern automatisch festgeschrieben also ausgebucht und in die Journalliste darunter übernommen.

 

Sollten Sie auf einen traditionellen Stapel bestehen, der die Buchungen bis zum gewünschten Ausbuchen hält, klicken Sie bitte auf die Titelzeile der Stapelliste. Die Titelzeile färbt sich nun grün und die Stapelbuchungen bleiben jetzt nach dem Speichern in der oberen Liste erhalten. Zum Ausbuchen derselben klicken Sie einfach wieder auf die jetzt grüne Titelzeile. Nun sind sie wieder im ursprünglichen Modus und können den Stapel durch Speichern ausbuchen.

 

 

Die letzte getätigte Buchung ist die erste in der Liste. Über das Kontextmenü können Sie Buchungen löschen, ändern, in die Buchungsvorlagen einfügen oder die Anzeige der Liste beeinflussen. Durch einen Doppelklick wird übrigens der gewählte Buchungssatz in die Buchungseingabemaske kopiert.